Grundschule Boos

56729 Boos/Eifel • Schulstraße 21

Herzlich Willkommen ...

... auf der Homepage der Grundschule Boos!

Schuljahr 2019/20

Alle Kinder, Schülerinnen und Schüler der Schule, Eltern, Freunde, Gönner, Koop-Partner und Neugierige sind herzlich eingeladen, auf diesen Seiten zu schnuppern und zu stöbern, um das ein oder andere zu erfahren, was die Grundschule Boos ausmacht, wie hier gelernt, gespielt und Schule gelebt wird ...

So viel sei schon mal vorab verraten ...:
Die Grundschule Boos liegt in der Nähe des Doppelmaares im schönen Ort Boos im Wanderparadies der Vordereifel. Sie ist die größte Grundschule in der Verbandsgemeinde Vordereifel. Zur Zeit besuchen 51 Schülerinnen und Schüler aus den Orten Anschau, Ditscheid, Lind, Münk und Nachtsheim. Sie werden von fünf Lehrerinnen und einer Lehramtsanwärterin unterrichtet ...

Alles weitere wird verraten, wenn Sie und ihr fleißig die Buttons nutzt ...

Viel Spaß auf diesen Seiten!

... zur Schule gehören auch unser Naturschulhof und der Schulgarten

 

Unsere Schule verfügt über einen tollen Naturschulhof, der in den Pausen für die Kinder zahlreiche Bewegungs-, Spiel-, Versteck- und Ruhegelegenheiten bietet. Ein Outdoorklassenzimmer kann im Sommer für den Unterricht im Freien genutzt werden. Im Rahmen einer Projektwoche wurde im Frühjahr, gemeinsam mit den Kindern ein schönes Insektenhotel gebaut, welches bereits im Sommer von den Wildbienen besiedelt wurde. Außerdem haben die Schülerinnen und Schüler eine Wildblumenwiese und ein Blumenbeet angelegt, als Lebensraum für Insekten und Wiesentiere. Die Kinder der Betreuenden Grundschule pflanzten wunderschöne Sonnenblumen, die im Winter als Futterspender für die Vögel auf dem Gelände verbleiben. Auch bunte Futterglocken bastelten die Kinder, um ganzjährig den heimischen Vögeln Futter zu bieten. Selbst Salamander und Kriechtiere finden in der selbst gebauten Salamandermauer am Rande des Schulgartens ein Zuhause.

Unser Naturschulhof ist ein toller Platz, der sehr gerne von den Kindern genutzt wird.

Auch unser Schulgarten wird im Rahmen der Betreuenden Grundschule von den Schülerinnen und Schülern und ihren Betreuerinnen bewitschaftet und gepflegt. Jährlich nehmen wir am Projekt "Kids an die Knolle" teil. Die Schule erhält dabei Pfälzer Setzkartoffeln, die gemeinsam gepfanzt, gepflegt und geerntet werden. Im Herbst kommen dann eine leckere Kartoffelsuppe oder heiße Kartoffelwaffeln auf den Tisch.

Unser Naturschulhof erblüht im Sommer besonders schön und bunt.

Im Schulgarten wachsen "Pfälzer Grumberre", im Hintergrund sieht man die Salamandermauer.